Flughafen Zürich

Neugestaltung der Zufahrtssignalisationen

Optimierung der Informationskette

Gemeinsam mit den Verantwortlichen des Projektmanagements des Flughafens haben wir in einem langen Prozess die  Signalisationen Butzenbüelring zum Flughafen Zürich und zur neuen Desti­nation The Circle überarbeitet.

 

‹Optimierung der Informationskette und eine konsistente Neugestaltung der Überkopfsignale› – das war die Aufgabenstellung und eine Herausforderung zugleich. Um Klarheit und Verständlichkeit zu erhalten, unterscheiden wir die Flughafenziele konsequent von der klassischen Strassenverkehrssignalisation. Die Corporate-Design-Schrift bindet die Flug­hafenziele in die bestehende Signaletik des Flughafens ein.

 

Eine sprachlich-begrifflich konsequente Informationskette bilden, gestalten, die Lesbarkeit erhöhen, aufräumen, vereinfachen – die Summe dieser Eingriffe in die Signalisationen erleichtern den Autofahrenden das Auffinden ihrer individuellen Flughafenziele.  

 

Projekt in Arbeit